Re: Haftung als QMB

  • Claudia
  • Topic Author
  • Visitor
  • Visitor
#19910 by Claudia
Re: Haftung als QMB was created by Claudia
Hallo Tito,
sicher ist das Managementsystem des Unternehmens zertifiziert und nicht die Produkte, die Sie herstellen. Sie sind als QMB für das QM-System verantwortlich und nicht für die Produktqualtität. Die Haftung für Medizinprodukte obliegt der Geschäftsleitung und da Sie kein Mitglied der GF sind, haften Sie für Schadensfälle, die durch fehlerhafte Produkte auftreten, nicht.
Gruß Claudia

: Liebes Forum,

: ich bin (ehrenamtlich) als Qualitätsmanagement-Beauftragter bei einer kleinen Firma tätig, die Medizinprodukte herstellt und vertreibt.
: Mich quält die Frage, inwieweit ich als QMB für Haftung der Produkte im Schadensfall verantwortlich gemacht werden kann.

: Ich übernehme in dem Unternehmen die Position des QMB, bin aber weder Sicherheitsbeaufragter noch Mitglied der Leitung.

: Wie sähe die Haftung für den Fall aus, wenn ich in ein Angestellen-Verhältnis treten würde?

: Mit besten Grüßen & herzlichen Dank

: Tito




Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.077 seconds
Powered by Kunena Forum