MSA Waage

  • Klaus
  • Topic Author
  • Visitor
  • Visitor
#20122 by Klaus
MSA Waage was created by Klaus
Um die Messmittelfähigkeit für eine Waage zu ermitteln, habe ich das Verfahren 1 (Wiederholpräzision) angewendet u. 1 Referenzteil an Stelle eines Normals 25 mal hintereinander gewogen ! Dabei erhielt ich jedoch 25 mal exakt den gleichen Wert. Die 25 Werte in meine Auswertungssoftware eingegeben, brachte mir diese kein Ergebnis. Scheinbar fehlten hier Abweichungen um Berechnungen ausführen zu können !
Wie kann ich in einem solchen Fall verfahren, um einen Cg o. Cgk -Wert zu erhalten ?
Mit freundlichen Grüssen Klaus



Please Anmelden or Create an account to join the conversation.

Time to create page: 0.239 seconds
Powered by Kunena Forum