Der Marktanteil ist das Verhältnis des Absatzmengenvolumens eines Unternehmens oder eines Produkts zum Volumen des relevanten Markts in einem Jahr.

In Ermangelung von Mengenangaben wird der Marktanteil oft auf der Basis von Umsätzen berechnet. Der relative Marktanteil vergleicht den eigenen Umsatz oder Absatz einer Periode mit den
größten Konkurrenten in diesem Markt.

Ist es schwierig, Marktdaten zu erhalten, kann das Unternehmen seine Marktposition mit Hilfe des relativen Marktanteils trotzdem einschätzen, wenn es die Umsätze seiner größten Konkurrenten kennt.

Ähnliche Artikel

Acquisition auf finanzen-lexikon.de■■■■
Eine Acquisition im Kontext von Finanzen bezeichnet den Kauf eines Unternehmens oder eines wesentlichen . . . Weiterlesen
Marktanteil auf finanzen-lexikon.de■■■■
Der Begriff Marktanteil im Finanzkontext bezieht sich auf den prozentualen Anteil eines Unternehmens . . . Weiterlesen
Wettbewerbsfähigkeit auf finanzen-lexikon.de■■■■
Wettbewerbsfähigkeit im Finanzkontext bezieht sich auf die Fähigkeit eines Unternehmens, einer Organisation . . . Weiterlesen
Portfoliokonzept auf finanzen-lexikon.de■■■■
Im Portfoliokonzept wird das Unternehmen als ein Portfolio von strategischen Geschäftsfeldern (SGF) . . . Weiterlesen
Zielgesellschaft auf finanzen-lexikon.de■■■■
Zielgesellschaft bezeichnet im Finanzenkontext ein Unternehmen, das als potenzielles Übernahmeoder Fusionsobjekt . . . Weiterlesen
Deutscher Rentenindex auf finanzen-lexikon.de■■■■
Deutscher Rentenindex: Der Deutsche Rentenindex (REX) ist ein Kursindex der Deutschen Börse AG. Er bildet . . . Weiterlesen
Absatz ■■■
Alle am Markt abgesetzten Güter und Dienstleistungen werden Absatz genannt. Absatzzahlen werden gemessen . . . Weiterlesen
Beförderung ■■■
Beförderung im Industriekontext bezieht sich oft auf zwei Hauptaspekte: die berufliche Beförderung . . . Weiterlesen
Nachfrage auf finanzen-lexikon.de■■■
Nachfrage ist in der Wirtschaft die Menge jeder Art von Gütern und Dienstleistungen, die Wirtschaftssubjekte . . . Weiterlesen
Erdölraffinerie ■■■
Eine Erdölraffinerie ist ein Industriebetrieb, der aus dem Naturstoff Erdöl, durch Destillation, Reinigung . . . Weiterlesen