Lexikon A

Das Industrie-Lexikon (Alles über industrielle Normen, Qualitätsmanagement und Messtechnik) +++ Beispielartikel: 'Aufwand', 'Abstand', 'Arbeit'

Abbeizmittel dienen zum Entfernen (Abbeizen)

English: Demolition / Español: Demolición / Português: Demolição / Français: Démolition / Italiano: Demolizione

Abbruch im Industriekontext bezeichnet den geplanten Prozess des Entfernens, Zerlegens oder Zerstörens von Bauwerken, Anlagen, Maschinen oder Teilen davon, die nicht mehr benötigt werden, veraltet sind oder einem neuen Zweck weichen müssen. Diese Tätigkeit erfordert eine sorgfältige Planung und Durchführung, um Sicherheit zu gewährleisten und negative Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren.

Englisch: ABC Analysis
Die ABC-Analyse ist eine Methode (daher auch ABC-Methode) zur Klassierung von

Englisch: covering
Eine Abdeckung dient dem Schutz gegen direktes Berühren von spannungsführenden Teilen, mit anderen leitenden Materialien, insbesondere dem menschlichen Körper.

Die Abendmode ist die Kleidung, die vorwiegends abends zu gesellschaftlichen Anlässen getragen wird.

Abfallgerste entsteht als Nebenprodukt (Abfallprodukt) bei der Malzherstellung bzw. Bierherstellung.

Englisch: waste yeast
Bei der Herstellung von Bier entstehen Abfallstoffe u.a. Abfallhefe

English: Waste Production / Español: Producción de Residuos / Português: Produção de Resíduos / Français: Production de Déchets / Italiano: Produzione di Rifiuti

Abfallproduktion im Industriekontext bezieht sich auf die Erzeugung von unerwünschten oder überschüssigen Materialien während der Fertigungs- oder Verarbeitungsprozesse in verschiedenen Branchen. Diese Abfälle können fest, flüssig oder gasförmig sein und stellen eine bedeutende Umwelt- und Managementherausforderung dar.

English: Waste product / Español: Producto de desecho / Português: Produto de resíduos / Français: Produit de déchets / Italiano: Prodotto di scarto

Abfallstoff ist ein Material, das im Produktionsprozess anfällt und keinen unmittelbaren Nutzen oder Wert mehr hat. Diese Stoffe müssen oft entsorgt, recycelt oder anderweitig behandelt werden, um die Umweltbelastung zu minimieren und gesetzliche Vorschriften einzuhalten.

Eine Abfindung ist eine finanzielle Entschädigung für Mitarbeitende, die z.B. durch eine Reorganisation ihre Stelle verlieren. Abfindungen kann es außerdem noch im Fall eines Sozialplans geben.