Lexikon V

Das Industrie-Lexikon (Alles über industrielle Normen, Qualitätsmanagement +++ 'Volt', 'Validation ', 'Vorkopplung'

Die Validation ist ein anderer Begriff für --->Validierung oder auch “Das Validieren”

In dem Verband der Automobilindustrie (VDA) sind sich über 500 Firmen aus den Bereichen der deutschen industriellen Fertigung von Fahrzeugen und Zubehör Mitglied. Sein Ziel ist die Förderung der Interessen der gesamten deutschen Automobilindustrie auf allen Gebieten der Kraftverkehrswirtschaft.

Der Verband der Chemischen Industrie e.V. (VCI) ist die wirtschaftspolitische Interessenvertretung der chemischen Industrie gegenüber Politik, Behörden, anderen Bereichen der Wirtschaft, der Wissenschaft und den Medien.

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) befasst sich neben anderen Aufgaben mit der Erarbeitung technische Richtlinien und Regelwerke

Die Verifikation (auch Verifizierung, engl.: Verification) umfasst Maßnahmen, um “die Wahrheit” (lateinisch: veritas) einer Behauptung bzw. Vermutung herauszufinden.

Im Qualitätsmanagement vermuten wir, dass ein Produkt am Ende eines beherrschten Prozesses fehlerfrei ist. Der Werker, der das Produkt erstellte wird seine Fehlerfreiheit behaupten. Die Verifikation bestätigt (oder verneint) Vermutung und Behauptung.

Eine Vermutung wird geäußert, wenn man eine bestimmte Information für richtig hält, aber (noch) nicht beweisen kann. Dies unterscheidet sich von der Behauptung.

Maßeinheit für die elektrische Spannung, (Abk.

Englisch: Feedforward
.Durch die Verbindung von Planwerten mit erwarteten Istwerten (Erwartungsrechnung) entsteht