Lexikon A

Das Industrie-Lexikon (Alles über industrielle Normen, Qualitätsmanagement und Messtechnik) +++ Beispielartikel: 'Aufwand', 'Abstand', 'Arbeit'

English: Criterion of Demarcation / Español: Criterio de Delimitación / Português: Critério de Demarcação / Français: Critère de Démarcation / Italiano: Criterio di Demarcazione

Abgrenzungskriterium im Industriekontext bezieht sich auf die festgelegten Kriterien oder Merkmale, die zur Unterscheidung, Klassifizierung oder Trennung von Prozessen, Produkten, Kosten, Bereichen oder Verantwortlichkeiten innerhalb eines industriellen Unternehmens oder zwischen verschiedenen Branchen dienen. Diese Kriterien sind entscheidend für die klare Definition von Zuständigkeiten, die Zuordnung von Ressourcen und die effiziente Organisation von Arbeitsabläufen.

Englisch: treatise, paper, essay, disquisition, screed, critique
Die Abhandlung bezeichnet eine wissenschaftliche Darlegung eines Gegenstandes. Der Inhalt der Abhandlung hat die Erklärung des Themas zum Ziel.

Die Abhäuterei ist ein Hilfsgewerbe im Bereich der Fleischerei. Als Fleischerhelfer wird als einer der Ersten der Abhäuter eingesetzt. Die erfordert bei manchen Tieren besondere Fähigkeiten,

English: Filing / Español: Archivado / Português: Arquivamento / Français: Classement / Italiano: Archiviazione

Ablage bezieht sich im Industriekontext auf das systematische Ordnen, Speichern und Verwalten von Dokumenten, Datensätzen und Informationen, die für den Betrieb eines Unternehmens wesentlich sind. Dieser Prozess ist entscheidend für die Effizienz, Compliance und das Informationsmanagement innerhalb eines Unternehmens.

Unter Ablaugen versteht man das Entfernen von Altanstrichen mittels Laugen oder alkalischen Salzen.

English: Rejection / Español: Rechazo / Português: Rejeição / Français: Rejet / Italiano: Rifiuto

Ablehnung bezieht sich im industriellen Kontext auf den Prozess, bei dem Produkte oder Materialien, die nicht den festgelegten Qualitätsstandards oder Spezifikationen entsprechen, identifiziert und ausgesondert werden. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil der Qualitätssicherung in der Fertigung und Produktion, um sicherzustellen, dass nur Produkte, die den Anforderungen genügen, an Kunden ausgeliefert werden.

Der Ableiter schützt empfindliche Gegenstände und Personen vor Überspannungen (Blitzschlägen).

Ein Abnahmeprüfzeugnis (APZ) ist eine Bescheinigung, die auf der Grundlage von Prüfungen erstellt wurde. Diese Prüfungen entsprechen den in der Bestellung angegebenen technischen Lieferbedingungen und/ oder den amtlichen Vorschriften und sidn gemäß den zugehörigen Technischen Regeln durchgeführt worden.

Unter Abrichtung versteht man das Trainieren eines Tieres (Nutztier, Haustier) durch den Menschen (den Abrichter) auf die Ausführung bestimmter Verhaltensweisen.

Die Abriebgruppe ist eine Kategorisierung von Fußbodenbelägen. Sie reicht von (römisch) I (leicht beanspruchte Böden) bis zur Abriebgruppe V mit sehr hohem Verschleiß