Suchmaschinenmarketing (Search Engine Marketing, SEM) umfasst alle Maßnahmen zur Gewinnung neuer Besucher für die eigene Website durch die relevanten Suchmaschinen im Internet.

Suchmaschinen stellen das Ergebnis einer Suchanfrage in einer sortierten Liste der Fundstellen (SERP) dar. Die Sortierung erfolgt daher nach den (meist geheim gehaltenen) Kriterien der Suchmaschine. Jedoch wird die Suchmaschine anhand von Merkmalen der Fundstelle versuchen, die Sortierung auf die vermuteten Absichten des Suchenden auszurichten. Ziel des Suchmaschinenmarketing ist es, die eigene Website möglichst weit oben innerhalb dieser Liste zu platzieren.

Maßnahmen zur Optimierung der Website

  • Selbstverständlich muss der Inhalt auch zur Suchanfrage passen.
  • Die Website muss technisch verfügbar sein (Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit)
  • Der Inhalt sollte mit geeigneten Schlüsselwörtern (keywords) umfassend beschrieben werden
  • Durch Nutzung der HTML-Tags sollte die Aufbereitung des Suchergebnisses optimal unterstützt werden
  • Durch angemessene Backlinks sollte die Qualität der eigenen Webpräsenz demonstriert werden

Eine Überoptimierung ist jedoch eher schädlich, da Suchmaschinen dieses bestrafen und im Extremfall die eigene Website selbst bei passenden Suchanfragen nicht mehr auftaucht. 

Firmen und Foren, die sich mit SEM befassen:

Der NACE Code für diese Branche ist 63xx ("Information Service Activities")