Unter einer Gewinnung versteht man das Erlangen

von Werten, ohne diese zu produzieren oder einzusammeln. Die Gewinnung besteht also im wesentlichen aus der Identifikation und Verfügbarmachung (Trennung von dem Wertlosen).
Der Begriff wird im wesentlichen auf Naturschätze (Mineralien, fossile Brennstoffe) und Kontakte (Kunden, Interessenten) angewandt.

Siehe auch:
"Gewinnung" findet sich im NACE Code "11"
  Gewinnung von Erdöl und Erdgas, Erbringung damit verbundener Dienstleistungen

"Gewinnung" findet sich im WZ2003 Code "11.20.0"
  Dienstleistungen bei der Gewinnung von Erdöl und Erdgas

Ähnliche Artikel

Erdgas auf umweltdatenbank.de■■■■
Erdgas: Erdgas ist ein Energieträger aus Gemischen verschiedener Gase, das meist gemeinsam mit Erdöl . . . Weiterlesen
Rohöl auf umweltdatenbank.de■■■■
Flöz auf allerwelt-lexikon.de■■■
Ein Flöz ist ein Band oder Streifen bestehend aus Kohle und befindet sich tief unter der Erde im Gestein; . . . Weiterlesen
Erdöl auf allerwelt-lexikon.de■■■
Erdöl: Erdöl entstand aus winzigen Algen und Tieren, die sich vor Millionen von Jahren auf dem Meeresgrund . . . Weiterlesen
Erdgas auf allerwelt-lexikon.de■■■■
Als vor Jahrmillionen die abgestorbenen Meeres-Kleinlebewesen zu Boden sanken, entstand gleichzeitig . . . Weiterlesen
Fossile Brennstoffe auf architektur-lexikon.de■■■
Fossile Brennstoffe: Fossile Brennstoffe sind Braun- und Steinkohle, Erdöl und Erdgas. Alle fossilen . . . Weiterlesen
Ökostrom auf umweltdatenbank.de■■■
Ökostrom: Ökostrom in Deutschland; - Die deutschen Haushalte sind bereits Weltmeister beim Mülltrennen . . . Weiterlesen
NACE ■■■
Der Code "Nomenclature of economic activities" (NACE) (franz.:Nomenclature generale des activites . . . Weiterlesen
Bergbau ■■■
Zum Bergbau gehören alle Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Gewinnung von Bodenschätzen; - . . . Weiterlesen
Erdöl auf umweltdatenbank.de■■■
Ein natürlich vorkommendes Gemisch aus Kohlenwasserstoffen verschiedenster Zusammensetzung (besonders . . . Weiterlesen