Der Ableiter schützt empfindliche Gegenstände und Personen vor Überspannungen (Blitzschlägen).

Die Ableitung von Überspannung erfolgt immer zum Bezugspotential der Erde. Dabei muss der Widerstand über den Ableiter geringer sein als über die zu schützenden Bauteile oder Personen.

Siehe auch:
"Ableiter" findet sich im WZ2003 Code "29.13.0"
  Ableiter (industrielle, Sanitär- und Heizungsarmaturen; nicht aus Gummi, Glas oder Keramik)

"Ableiter" findet sich im UNSPSC Code "40142500"
  Ableiter und Filter