Eine Auktion (Versteigerung, Lizitation) ist eine Art der Verhandlung über den Kaufpreis von Gütern. Sie wird von einem Auktionator durchgeführt.

In industriellem Kontext bezieht sich "Auktionator" auf eine Person, die Auktionen abhält und die Versteigerung von Waren oder Dienstleistungen organisiert und durchführt. Auktionatoren sind in der Regel erfahrene und gut ausgebildete Verkäufer, die über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit verfügen, eine Menge von Personen zu beeinflussen. Sie sind in der Lage, eine Atmosphäre der Spannung und des Wettbewerbs zu schaffen, die dazu beiträgt, den Wert der Waren zu erhöhen.

Ein Beispiel für den Einsatz von Auktionatoren im industriellen Kontext ist die Versteigerung von Immobilien, wie zum Beispiel Fabriken, Bürogebäuden oder Lagerräumen. Auktionatoren können auch verwendet werden, um die Versteigerung von öffentlichen Aufträgen für die Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen zu organisieren, und sind oft bei der Versteigerung von schwer zu verkaufenden Gütern, wie z.B. gebrauchten Maschinen, eingesetzt.

Ein weiteres Beispiel kann die Versteigerung von Rohstoffen sein, wie z.B. Erzen, Erdöl oder Gas. In diesem Fall werden Auktionatoren verwendet, um den Wettbewerb zwischen den Bietern zu erhöhen und einen fairen Preis für die Ressourcen zu erzielen.

Ähnliche Artikel

Auktion auf finanzen-lexikon.de■■■■■■
Eine Auktion ist eine Handelsform an einer Börse, in der durch Sammlung und Berücksichtigung aller . . . Weiterlesen
Dienstleistung auf umweltdatenbank.de■■■■■■
Im Umweltkontext bezieht sich der Begriff "Dienstleistung" auf die Funktionen, die Ökosysteme und die . . . Weiterlesen
Markt ■■■■■■
Der Begriff Markt (v. lat.: mercatus Handel, zu merx Ware) bezeichnet im engeren Sinne den Ort, an dem . . . Weiterlesen
Wert ■■■■■■
Wert steht für eine physikalische Größe in den Naturwissenschaften und in der Wirtschaft für den . . . Weiterlesen
Kalkulation auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Kalkulation im Finanzen Kontext bezieht sich auf den Prozess der Berechnung oder Schätzung finanzieller . . . Weiterlesen
Anbieter ■■■■■
Im Industriekontext bezieht sich der Begriff 'Anbieter' auf Unternehmen, Organisationen oder Einzelpersonen, . . . Weiterlesen
Leistungspflicht auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Leistungspflicht bezeichnet im Finanzenkontext die rechtliche Verpflichtung einer Partei, eine vereinbarte . . . Weiterlesen
Bezahlung auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Bezahlung im Kontext der Finanzen bezieht sich auf den Prozess der Übermittlung von Geld oder Geldäquivalenten . . . Weiterlesen
Kauf ■■■■■
Der Begriff Kauf im Industriekontext bezieht sich auf den Akt des Erwerbs von Gütern, Produkten oder . . . Weiterlesen
Börse auf finanzen-lexikon.de■■■■■
Eine Börse ist ein organisierter Markt für frei handelbare Dinge, auf dem nach bestimmten Regeln Käufer . . . Weiterlesen