English: International Labour Organization / Español: Organización Internacional del Trabajo / Português: Organização Internacional do Trabalho / Français: Organisation Internationale du Travail / Italiano: Organizzazione Internazionale del Lavoro

Internationale Arbeitsorganisation (IAO), auch bekannt als International Labour Organization (ILO), ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen, die sich mit Fragen der Arbeit und sozialen Gerechtigkeit auf globaler Ebene befasst. Sie spielt eine zentrale Rolle bei der Formulierung internationaler Arbeitsstandards und bei der Förderung von Rechten am Arbeitsplatz.

Allgemeine Beschreibung

Die Internationale Arbeitsorganisation wurde 1919 gegründet und ist die älteste spezialisierte Agentur der Vereinten Nationen. Ihr Ziel ist es, die Arbeitsbedingungen zu verbessern, die Beschäftigungsmöglichkeiten zu erhöhen und fairen Arbeitsbedingungen für alle Männer und Frauen weltweit zu fördern. Die ILO bringt Regierungen, Arbeitgeber und Arbeitnehmervertreter in ihren 187 Mitgliedstaaten zusammen, um Arbeitsstandards und Politiken zu entwickeln, die auf soziale Gerechtigkeit und international anerkannte Menschen- und Arbeitsrechte ausgerichtet sind.

Ein zentraler Aspekt der Arbeit der ILO ist die Entwicklung von internationalen Arbeits- und Sozialstandards in Form von Übereinkommen und Empfehlungen, die Mitgliedsstaaten zur Ratifizierung angeboten werden. Diese Standards decken eine breite Palette von Themen ab, darunter Arbeitszeit, Arbeitsbedingungen, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz, sowie soziale Sicherheit.

Anwendungsbereiche

Im industriellen Kontext hat die ILO wesentlichen Einfluss auf:

  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen: Sicherstellung gesunder und sicherer Arbeitsumgebungen.
  • Förderung des Dialogs zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern: Unterstützung von Verhandlungen und Kooperationen zur Lösung arbeitsbezogener Konflikte.
  • Bekämpfung von Zwangs- und Kinderarbeit: Entwicklung globaler Standards und Strategien zur Ausrottung illegaler Arbeitspraktiken.
  • Förderung der Gleichstellung am Arbeitsplatz: Einsatz für gleiche Rechte und Chancen für alle Geschlechter.

Bekannte Beispiele

Die ILO war maßgeblich an der Entwicklung des Übereinkommens über Mindeststandards der sozialen Sicherheit beteiligt, welches grundlegende Ansprüche an die soziale Absicherung festlegt. Ebenfalls initiierte sie das Übereinkommen zur Abschaffung der schlimmsten Formen der Kinderarbeit, das von fast allen Mitgliedstaaten ratifiziert wurde.

Behandlung und Risiken

Die Herausforderungen für die ILO umfassen die unterschiedlichen wirtschaftlichen Bedingungen und politischen Willen ihrer Mitgliedstaaten, was die Umsetzung und Durchsetzung ihrer Standards erschwert. Nichtsdestotrotz bleibt die Organisation ein entscheidender Akteur bei der weltweiten Förderung fairer Arbeitspraktiken und der Verbesserung von Arbeitsbedingungen.

Ähnliche Begriffe

Zusammenfassung

Die Internationale Arbeitsorganisation ist eine Schlüsselinstitution, die sich weltweit für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen und die Förderung der sozialen Gerechtigkeit einsetzt. Ihre Arbeit beeinflusst maßgeblich die Gestaltung von Arbeitsgesetzen und -praktiken in Industrien rund um den Globus.

--

Ähnliche Artikel

Arbeitsmedizin ■■■■■■■■■■
Arbeitsmedizin bezieht sich im industriellen Kontext auf ein medizinisches Fachgebiet, das sich mit der . . . Weiterlesen
Gesundheitsüberwachung ■■■■■■■■
Gesundheitsüberwachung im Industriekontext bezieht sich auf systematische Verfahren und Maßnahmen, . . . Weiterlesen
Arbeitsmittel ■■■■■■■■
Arbeitsmittel beziehen sich im industriellen Kontext auf alle Geräte, Maschinen, Werkzeuge oder Anlagen, . . . Weiterlesen
Tarifvertrag auf finanzen-lexikon.de■■■■■■■■
Tarifvertrag bezeichnet im Finanzenkontext eine formalisierte Vereinbarung zwischen Arbeitgebern oder . . . Weiterlesen
Betriebsvereinbarung auf finanzen-lexikon.de■■■■■■■
Im Finanzen Kontext bezieht sich eine Betriebsvereinbarung nicht direkt auf finanzielle Transaktionen . . . Weiterlesen
Arbeit ■■■■■■■
Wird ein Körper durch eine Kraft auf einem bestimmten Weg verschoben, so wird an diesem Körper Arbeit . . . Weiterlesen
Arbeitsmedizin auf medizin-und-kosmetik.de■■■■■■■■■■
Arbeitsmedizin ist ein Fachbereich der Medizin, der sich mit der Vorbeugung, Diagnose und Behandlung . . . Weiterlesen
Wirtschaftswachstum ■■■■■■■
Wirtschaftswachstum im Industriekontext bezieht sich auf die Zunahme der Produktionskapazität und der . . . Weiterlesen
Arbeitsplatzkonzentration
Arbeitsplatzkonzentration bezieht sich im industriellen Kontext auf die maximal zulässige Konzentration . . . Weiterlesen