Asphalt wurde ursprünglich als "Erdpech" bzw. "Erdharz" bezeichnet. Die heute verwendete Bezeichnung gilt für einen Straßenbelag, der aus Teer- und Erdölrückständen besteht.

Nach französischem Vorbild werden in Deutschland erstmals im 19. Jahrhundert Asphaltmischungen zum Straßenbau benutzt. 


Siehe auch:
"Asphalt" findet sich im UNSPSC Code "22101605"
  Asphalt Verarbeiter

"Asphalt" findet sich im WZ2003 Code "60.24.5"
  Transport von Asphalt