Tanks sind Behälter für (meist) gefährliche Flüssigkeiten wie Öl, Benzin, Chemikalien, Flüssiggas . Die Tankisolierung umkleidet den Tank von innen um die Tankwand gegen die Flüssigkeit zu schützen. Aber auch Aussenisolierungen sind denkbar und schützen den Tank gegen Grundwasser, Wettereinflüsse, Frost, etc. In den Medien wurden die Tankisolierung der Booster der Space-Shuttles oft erwähnt, da sie sich oft während des Starts lösten und den Hitzeschild des Shuttles beschädigten. Dies mündete schließlich 2003 in den Verlust der "Columbia".