Lagebehälter dienen neben der reinen Lagerung auch der Verarbeitung/Reifung/Ablagerung des gelagerten Gutes.
Behälter, die ausschließlich der Lagerung dienen, heissen Lagerbehälter.

Siehe auch:
"Lagebehältern" findet sich im WZ2003 Code "20.40.0"
  Tischlereien (H.v. Verpackungsmitteln und Lagebehältern aus Holz)