English: Product / Español: Producto / Português: Produto / Français: Produit / Italiano: Prodotto

Erzeugnis steht in der Technik und in der Wirtschaft für ein physisches Produkt.

Im Industriekontext bezieht sich das Wort "Erzeugnis" auf ein hergestelltes Produkt oder eine hergestellte Ware, die für den Verkauf oder die Verwendung bestimmt ist. Hier sind einige Beispiele für Erzeugnisse in verschiedenen Branchen:

 

Beschreibung

Ein Erzeugnis im Industrie Kontext bezieht sich auf ein hergestelltes Produkt oder eine Ware, die als Ergebnis eines industriellen Herstellungsprozesses entsteht. Es kann sich um physische Güter wie Maschinen, Elektronik, Möbel oder Produkten aus der Lebensmittelindustrie handeln. Das Erzeugnis kann sowohl aus einzelnen Komponenten als auch aus einer Vielzahl von Materialien bestehen und wird in der Regel in großen Mengen produziert. Die Qualität, Kosten und Leistungsfähigkeit des Erzeugnisses sind entscheidend für seinen Erfolg auf dem Markt. Unternehmen streben danach, ihre Erzeugnisse kontinuierlich zu verbessern, um wettbewerbsfähig zu bleiben und den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden.

Anwendungsbereiche

  • Automobilindustrie
  • Elektronikindustrie
  • Lebensmittelindustrie
  • Medizintechnik
  • Maschinenbau

Risiken

  • Qualitätsmängel
  • Produktionsausfälle
  • Verzögerungen in der Lieferkette
  • Reputationsschäden bei Kunden
  • Haftungsrisiken bei fehlerhaften Erzeugnissen

Ähnliche Begriffe

Einige ähnliche Begriffe im Industriekontext sind:

  • Produkt: Ein hergestelltes Gut oder eine Dienstleistung, das oder die für den Verkauf oder die Verwendung bestimmt ist.
  • Artikel: Ein spezifisches Erzeugnis oder Produkt, das für den Verkauf oder die Verwendung angeboten wird.
  • Güter: Ein allgemeiner Begriff für physische Produkte, die für den Verkauf oder die Verwendung produziert werden.
  • Waren: Ein Synonym für Güter oder physische Produkte, die zum Verkauf oder zur Verwendung hergestellt werden.
  • Output: Ein allgemeiner Begriff für die Menge an Erzeugnissen, die von einem Unternehmen oder einer Produktionseinheit in einem bestimmten Zeitraum hergestellt wird.

Beispielsätze

  • Das Erzeugnis ist von hoher Qualität.
  • Die Kosten des Erzeugnisses sind gestiegen.
  • Dem Erzeugnis fehlt es an Leistungsfähigkeit.
  • Wir produzieren das Erzeugnis in großen Mengen.
  • Die Erzeugnisse werden weltweit vertrieben.

Weblinks

Artikel mit 'Erzeugnis' im Titel

  • Druckerzeugnis: Druckerzeugnis im Industriekontext bezieht sich auf jedes Produkt, das durch Druckverfahren hergestellt wird. Diese Produkte können von traditionellen Publikationen wie Büchern, Zeitschriften und Zeitungen bis hin zu Verpackungsmaterial . . .
  • Metallerzeugnis: Metallerzeugnis ist ein Begriff mit mehreren Bedeutungen: 1) Erzeugnis aus Metall- 2) Zeugnis eines Metallarbeiters (Metallers) - Siehe auch: "Metallerzeugnissen" findet sich im NACE Code "28"

Zusammenfassung

Ein Erzeugnis im Industrie Kontext ist das Ergebnis eines industriellen Herstellungsprozesses und kann verschiedene physische Güter umfassen. Es wird in verschiedenen Branchen wie der Automobilindustrie, Elektronikindustrie und Lebensmittelindustrie eingesetzt. Die Qualität, Kosten und Leistungsfähigkeit des Erzeugnisses sind entscheidend für den Markterfolg, jedoch bestehen auch Risiken wie Qualitätsmängel, Produktionsausfälle und Haftungsrisiken. Es ist wichtig, Erzeugnisse ständig zu verbessern, um wettbewerbsfähig zu bleiben und den Anforderungen der Kunden gerecht zu werden. --

--

Ähnliche Artikel

Produktionsmethode ■■■■■■■■■■
Produktionsmethode bezeichnet die spezifische Art und Weise, wie Güter und Dienstleistungen in einem . . . Weiterlesen
Anfertigung ■■■■■■■■■■
Anfertigung im Industrie Kontext bezieht sich auf den Prozess der Herstellung eines Produkts oder einer . . . Weiterlesen