Lexikon F

Das Industrie-Lexikon (Alles über industrielle Normen, Qualitätsmanagement +++ 'FAQ', 'Feedback', 'F'
Flachglas wird durch Ziehen, Walzen oder Gießen erzeugt.

Englisch: flat steel
1. Rechteckiges Stabstahlprofil, warmgewalzt nach DIN 1017 von 10 x 5 bis 150 x 60 mm. Breiten über 150 mm gelten als Breitflachstahl.
2. Geschmiedeter Flachstahl nach DIN 7527-6.

Ein Flurförderfahrzeug ist ein Transportmittel, das für den horizontalen Transport von Gütern zu ebener Erde konzipiert wurde. Flurförderfahrzeuge werden den Unstetigförderern zugeordnet.

Flüssiggase sind Gase, welche mittels Kompression bzw. Kühlung oder auch einer Kombination aus beiden Techniken in den flüssigen Aggregatzustand überführt wurden. Um diesen Zustand zu halten müssen die verflüssigten Gase entweder gegen Wärme isoliert werden, da eine Temperaturerhöhung diese wieder in den gasförmigen Zustand überführen würde, oder unter Druck stehen.

Als Fraktion (Siedeschnitt) bezeichnet man die Produkte der Rohöldestillation, die innerhalb bestimmter Siedebereiche gewonnen werden. Als "Benzinfraktion" gilt der Temperaturbereich
FOB: Free On Board (frei an Bord) FOB bezeichnet
Als freie Tankstelle, markenlose oder weiße Tankstellen werden die Tankstellen bezeichnet, die ihre Kraft- und Schmierstoffe im eigenen Namen und für eigene Rechnung verkaufen und nicht in das Vertriebssystem einer Markenfirma eingegliedert sind.

FTA --->Fault Tree Analysis, engl. für Fehlerbaumanalyse