Englisch: customer, Franz.: client

Ein Kunde ist gemäß DIN EN ISO 8402 der Empfänger eines vom Lieferanten bereitgestellten Produkts. Da der Lieferung eines Produktes regelmäßig ein Vertrag zugrunde liegt, wird der Kunde auch als Auftraggeber bezeichnet (DIN EN ISO 8402, 1995-08 ). 

Nach dem heutigen Verständnis kann der Kunde sowohl intern als auch extern sein. Dabei ist der externe Kunde die Regel, jedoch können auch intern Aufträge erteilt werden, deren Vertragsgegenstand spezifiziert und nach Abnahme (durch Umbuchung in der Buchhaltung) bezahlt werden muss.