Arbeitnehmer im arbeitsrechtlichen Sinne sind Personen, die aufgrund eines privat­rechtlichen Vertrags im Dienst eines anderen zur Arbeit verpflichtet sind.  Steuerrechtlich und sozialversicherungs­rechtlich sind zum Teil abweichende Definitionen möglich.