Lexikon I

Das Industrie-Lexikon (Alles über industrielle Normen, Qualitätsmanagement und Umweltschutz) +++ 'Innovationszyklus', 'Innovationskraft', 'Innovation'

Ein Integriertes Management beschreibt das Management eines Unternehmens, das alle Aspekte von Entscheidungen berücksichtigen kann. Es wird immer seltener nötig, dass ein Manager "aus dem Bauch heraus" entscheiden muss.

Ein Integriertes Management-System (IMS) beschreibt eine Zusammenstellung und Verzahnung mehrerer Managementsysteme.

The International Automotive Task Force (IATF) consists of automotive manufacturers and their respective trade associations, formed to provide improved quality products to automotive customers worldwide.

Das Internationale MaterialDatenSystem (IMDS) ist das Materialdatensystem der Automobilindustrie.
Interne Dienstleister sind Organisationseinheiten, die Vorleistungen für andere Dienststellen der Verwaltung erbringen.

Als Investition bezeichnet man die langfristige Anlage von Finanzmitteln in Vermögensobjekten, die zukünftig Erträge bringen sollen.

International Standard Industrial Classification of all Economic Activities (ISIC). Dieser Standard der UNO, vergleichbar mit dem europäischen NACE Code der EU, liegt in der Revision 3 vor.

Englisch: International Safety Management Code

Der International Safety Management Code (ISM-Codeist ein anerkannter Standard für den sicheren und umweltschonenden Betrieb von Schiffen und Bohrplattformen.